Fakten, nicht Spekulationen

  • August 28, 2007
israelnetz

Liebe Leser,

„wann bricht der Krieg im Norden los?“ Das war die Frage, die in diesem Sommer immer wieder ausgesprochen wurde. Vor allem in den Medien wurde viel spekuliert. Aber Fakten konnte niemand liefern.

Dass im Norden Israels ein weiterer Krieg nur eine Frage der Zeit ist, weiß jeder, der die Hisbollah-Fahnen an der Nordgrenze Israels wehen sieht. Wenn ein Staat einer extremistischen Miliz die Außenvertretung überlässt, kann das nicht gut gehen. Aber wann dieser Krieg kommt, ob in einem, zwei, fünf oder zehn Jahren, dass kann heute genauso wenig jemand beantworten, wie die Frage, welches Ausmaß und welche Form dieser Krieg annehmen wird.

Wir wollen im Israelreport nicht Gerüchte schüren, sondern Fakten liefern, die Ihnen bei der Einordnung der täglichen Nachrichten helfen. Das gilt vor allem auch, wenn Spekulationen von einem Krieg im Süden Israels ablenken, der die Bewohner von Sderot seit Jahren nicht zur Ruhe kommen lässt.

Mit herzlichen Grüßen,

Ihr Johannes Gerloff

Bitte informieren Sie mich über neue Artikel